Kontakt für Reiseanfragen

Tel.: 09197/6282-977132

Mail: 700149@tournet.de

Beliebte Reiseziele

- Langzeiturlaub Ägypten

- Dominikanische Republik

- Langzeiturlaub Fuerteventura

- Langzeiturlaub Gran Canaria

- Langzeiturlaub Kanaren

- Langzeiturlaub Lanzarote

- Langzeiturlaub Madeira

- Langzeiturlaub Mallorca

- Langzeiturlaub Spanien

- Langzeiturlaub Teneriffa

- Langzeiturlaub Thailand

- Langzeiturlaub Türkei

- Langzeiturlaub Tunesien

- Langzeiturlaub Zypern

Service

- Langzeiturlaub

- Impressum & Kontakt

Langzeiturlaub Zypern, Überwintern auf Zypern

Zypern, die Insel der Götter, ist wie geschaffen für einen Langzeiturlaub. Zum einen locken milde, frühlingshafte Temperaturen und zum anderen abwechslungsreiche Freizeitaktivitäten. Zudem kann man zahlreiche interessante kulturelle und natürliche Sehenswürdigkeiten entdecken. Zyprioten sind sehr stolz auf ihr Land und Heimatverbunden, man kann sie zurecht auch als gastfreundlich bezeichnen.

Hier direkt Langzeiturlaub buchen oder Preise für Langzeiturlaub vergleichen

Die Durchschnittstemperaturen liegen im November bei 24 Grad Celsius, im Dezember bei 19 Grad Celsius, im Januar bei 17 Grad Celsius und im Februar bei 18 Grad Celsius. Die Wassertemperaturen schwanken zwischen 18 und 21 Grad Celsius.

Die drittgrößte Mittelmeerinsel erreicht man über die beiden internationalen Flughäfen in Larnaca oder Paphos. Die touristische Infrastruktur ist sehr gut ausgebaut, zu beachten ist nur, dass auf Zypern Linksverkehr herrscht.

Auf der Insel kann man zahlreiche Widersprüche entdecken, so findet man hohe Berge, lange Sandstrände, wilde Klippen, trockene Ebenen und fruchtbare Felder. Der höchste Berg von Zypern ist der 1952 Meter hohe Mount Olympos, der sich im Trodos Gebirge befindet.

In den Wintermonaten kann man hier oben Ski fahren und am gleichen Tag am Strand spazieren oder im Meer schwimmen. Das Trodosgebirge ist natürlich auch für Wanderer sehr zu empfehlen.

Die beliebtesten Urlaubsorte sind Ayia Napa, Protaras, Limassol, Paphos und die Coral Bay. In Ayia Napa und Protaras befinden sich die schönsten Strände der Insel. Sie sind feinsandig und flach ins Meer abfallend. Am Hafen von Ayia Napa kann man in Tavernen das Treiben der Fischer beobachten oder in der Stadt dem quirligen Nachtleben beiwohnen. Bars, Diskotheken und Restaurants laden dabei besonders zum Verweilen ein.

Tipp: Informationen über die Flughäfen auf Zypern gibt es auf www.flughafen-zypern.de

Das Akti Beach Village Hotel in Ayia Napa ist für einen Langzeiturlaub sehr gut geeignet. Ein eigenes Appartement mit gut ausgestatteter Küche, Wohnraum, Bad, WC und separaten Schlafzimmer steht zur Verfügung. Zudem befindet sich diese vier Sterne Anlage direkt am Meer und nur 200 Meter vom Sandstrand entfernt.

Die zweitgrößte Stadt von Zypern ist Limassol. Hier gehört die lebhafte Strandpromenade genauso zum Stadtbild wie der Hafen. Mit etwas Glück kann man Kreuzfahrtriesen hautnah erleben.

Die Gegend um Paphos zählt zu den kulturell bedeutsamsten von Zypern. Die Altstadt selbst steht unter dem Schutz der UNESCO und wurde mit dem Titel Weltkulturerbe geehrt. Das Kloster Ayios Neophytos, wertvolle Bodenmosaike der Königsgräber und die Talsperre Evretou sind besonders sehenswerte Ausflugsziele.

Der Sage nach ist Aphrodite, die Göttin der Schönheit, in Zypern aus dem Meer gestiegen. Auch diese Stelle kann man bei einem sehr interessanten Ausflug besichtigen. Dank dieser Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten wird auch ein Langzeiturlaub auf Zypern nicht langweilig.