• Sheraton Fuerteventura Beach, Golf & Spa Resort

Langzeiturlaub Türkei 2021 & 2022, Überwintern in der Türkei

Die Türkische Riviera ist gerade für einen Langzeiturlaub in der Türkei bestens geeignet. Die milden, frühlingshaften Temperaturen und die abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten sorgen dafür, dass auch bei einem Langzeiturlaub keine Langweile aufkommt.


Hier direkt Angebote für Langzeiturlaub finden und online buchen


Die Destination Türkische Riviera umfasst im Wesentlichen die Urlaubsorte Kemer, Lara, Karabarun, Incekum, Alanya, Belek, Side und Manavgat. Dabei sind die beiden Regionen rund um Kemer und Lara erst relativ neu erstanden. Viele Hotels der vier und fünf Sterne Kategorie haben sich inmitten von duftenden Pinienwäldern und am türkisblauen Meer angesiedelt und bieten einen sehr guten Service. Das Taurusgebirge bildet einen imposanten Hintergrund. Zielflughafen ist hierbei der Flughafen von Antalya.


.


Seit dem Winter 2013/2014 kann man auch über den Flughafen Alanya Gazipasa nach Alanya und Umgebung reisen. Außerdem gibt es abgesehen vom Flughafen Antalya auch noch den Flughafen Izmir für die Türkische Ägäis, sowie noch weitere Flughäfen in der Türkei, die aber abgesehen von Istanbul touristisch kaum eine Rolle spielen.


Im Zentrum von Kemer laden zahlreiche Restaurants, Bars und Cafes zum Verweilen ein. Zudem ist der Besuch des Yachthafens sehr zu empfehlen, besonders wenn der Markt mit typischen einheimischen Waren hier Station macht. Ausflüge von Kemer führen meist zu den Wasserruinen von Kekova, nach Olympos oder in das antike Myra. In Lara sind zahlreiche so genannte Themenhotels entstanden. So kann man hier die nicht nur bei Rentnern und Senioren im Langzeiturlaub in der Türkei zum Überwintern beliebten Hotels der Luxusklasse in Form der Concorde, der Titanic oder mit imposanten Glasfassaden buchen.


Tipp: Wen es 2021 / 2022 eher noch weiter östlich in die Region Side und Alanya zieht findet hier die Klimadaten.


Der wohl bekannteste Badeort der Türkischen Riviera ist Alanya. Besonders der Kleopatra Strand ist bei Gästen aus aller Welt beliebt. Da sich die meisten Hotels in zentraler Nähe zum Meer und zum Zentrum befinden, kommen in Alanya sowohl Nachtschwärmer als auch Badenixen auf ihre Kosten. Doch auch Rentner und Senoren freuen sich, dass hier im Winter nicht alles tot ist. Wem dies zu lebhaft ist, kann auf die idyllischen Nachbarorte Incekum und Karabarun ausweichen.


Für sportbegeisterte Gäste, vor allem für Golfer, lohnt sich zum Überwintern die Buchung eines Hotels in Belek, denn zahlreiche Golfplätze befinden sich hier in direkter Hotelnähe. Das Spielen in den Wintermonaten ist dabei besonders reizvoll, denn ermäßigte Green Fees und kaum gebuchte Plätze sind dann die Regel. Das Ortszentrum wird von Restaurants, Boutiquen und Bars geprägt. Zudem kann man mit dem Dolmus günstig bis nach Alanya fahren.


.


75 Kilometer von Alanya entfernt liegt die ebenfalls sehr beliebte Urlaubsstadt Side. Besonders der antike Stadtkern mit dem Aspendostheater ist sehr sehenswert. Der lange, zum Teil feinsandige Strand, der flach ins Meer abfällt, lädt geradezu zum Entspannen ein. Für Senioren und Rentner ist dies der ideale Urlaubsort zum Überwintern im Langzeiturlaub in der Türkei 2021 / 2022, wenn ein gemütliches Stadtzentrum in der Nähe sein soll.


Das Aspendos Beach Hotel in Side ist für einen Langzeiturlaub sehr gut geeignet. Das Luxushotel der fünf Sterne Kategorie bietet seinen Gästen einen hervorragenden Service. Zudem befindet sich das Hotel zentral in Stadtnähe und in direkter Meerlage. Ausflüge kann man von jeder Destination nach Pamukkale, Aspendos oder Segeltouren buchen.


Die Temperaturen liegen in den Wintermonaten zwischen 17 und 20 Grad Celsius, selbst das Wasser erreicht angenehme Temperaturen zwischen 17 und 21 Grad Celsius. Einem erlebnisreichen und dennoch erholsamen Langzeiturlaub in der Türkei steht daher nichts im Wege.


.